Wandergruppe passiert ein Gipfelkreuz mit schöner Aussicht

Wandergruppe passiert ein Gipfelkreuz mit schöner Aussicht

Der Film

Über 65‘000 km Wanderwege erstrecken sich durch das ganze Land, sei es in den Bergen (ca. 22’000 km) oder im Flachland. 25 kantonale Wanderweg-Organisationen widmen sich dem Thema und organisieren Wanderungen für Jung und Alt während allen Jahreszeiten. Zudem unterhalten sie die Signalisation der Wanderwege.

Zwei Personen wandern entlang eines WeihersAlexandra Beck (links) und Wanderbegleiterin Rita Ruinatscha (Ausschnitt aus dem Film, Kanton Zug)

Der Film «Chumm mit, DER Schweizer Wanderfilm» zeigt von jedem Kanton eine der schönsten Wanderrouten. Diese wurde aus drei Vorschlägen, welche von den jeweiligen Wandervereinen eingereicht wurden ausgesucht und vom Filmteam, sowie von diversen Gästen welche das Team immer wieder begleiteten, abgelaufen und gefilmt.

Der Film zeigt wunderschöne Wanderrouten und vermittelt gleichzeitig viel Hintergrundwissen zum Thema wandern. Wissen Sie z.B. wie eine Landkarte entsteht, wie die gelben Wegweiser hergestellt werden oder wie die Wanderwege unterhalten werden? Im Film erfährt man Geschichten von Menschen und Organisationen, zudem werden immer wieder wunderschöne Naturbilder eingeblendet und zuletzt soll auch der Humor nicht zu kurz kommen – lassen Sie sich überraschen…

«Chumm mit, DER Schweizer Wanderfilm» kommt im Februar 2022 in die Kinos. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Beringer Randenturm (SH)

Grafik (BL)

Lac du Mauvoison (VS)

Grafik (BL)